Elektrische Bahnen
acrps Konferenz, außen
Die acrps-Konferenz: Das Brachenevent findet 2017 bereits zum achten Mal statt. (Quelle: KFG/ITM InnoTech)
acrps Publikum
Die 8. acrps ist wie auch in den Vorjahren sehr gut besucht- mehr 500 Teilnehmer sind angemeldet. (Quelle: KFG/ITM)
acrps
Die Veranstalter begrüßen wieder zahlreiche Teilnehmer zur 8. acrps (Quelle: KFG/ITM InnoTech)
acrps Award
Der eb-Award wird auch auf der 8. acrps-Konferenz feierlich übergeben. (Quelle: KFG/ITM InnoTech)
acrps, eb gewinner, falk angermann
Der diesjährige Gewinner des eb-Awards Falk Angermann (Quelle: KFG/ITM InnoTech Medien)
Elektrische Bahnen Thomas Groh acrps
Der Herausgeber und Autor von eb Elektrische Bahnen Thomas Groh auf der acrps. (Quelle: KFG/ITM InnoTech)
eb award gewinner, falk angermann
Der Gewinner des eb-Awards Falk Angermann mit Steffen Röhlig und Thomas Groh bei der Preisverleihung (Quelle: KFG/ITM InnoTech)
eb award gewinner, falk angermann
Der Gewinner des eb-Awards Falk Angermann mit Steffen Röhlig und Thomas Groh bei der Preisverleihung (Quelle: KFG/ITM InnoTech)

8. arcps - Konferenz 2017

Soeben wurde der eb-Award vergeben! Die acrps-Konferenz wird seit 2003 im Zweijahresrhythmus in Leipzig durchgeführt und zieht mittlerweile regelmäßig über 500 Branchen-Experten an.

Für die acrps 2017 wählten die Veranstalter erstmals einen Call for Papers zur Referenten- und Themengewinnung. Die Resonanz war gewaltig. Nur jeder zweite Einsender konnte berücksichtigt werden. Die Vorträge gliedern sich in die Themenbereiche

  • Bahnenergieversorgung
  • BetriebFahrleitungen
  • Schutz- und Leittechnik
  • System und Umrichtung

Verleihung des eb-Awards

Jungen Fachleuten wird in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift eb - Elektrische Bahnen erneut die Gelegenheit gegeben, sich im Rahmen der Verleihung des eb Awards zu präsentieren.


In diesem Jahr ging die Auszeichnung an Falk Angermann für seinen wissenschaftlich herausragenden Beitrag "Diesel-Hybrid Eco Train mit Nachladung aus der Wechselspannungs-Oberleitung"


Die Podiumsdiskussion mit Teilnehmern der Bahnunternehmen, der Industrie, Verbänden und Hochschulen widmeten sich dem Thema IT-Sicherheit in der Bahnenenergieversorgung.

Die Internationalität der Tagung wird durch Referenten aus Australien, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, aus Österreich, der Schweiz und aus Schweden unterstrichen. Die Vorträge werden in der Ausgabe 6-7/2017 der Zeitschrift eb - Elektrische Bahnen erscheinen und allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

Wir danken den Organisatoren, Rednern, Teilnehmern und Unterstützern der acrps und des eb-Awards sowie den Herausgebern der eb Elektrische Bahnen!

Mehr Details zur Veranstaltung der acrps finden Sie hier

Verwandte Themen
Neues Elektro-Forschungsfahrzeug zum hochautomatisierten Fahren weiter
AKASOL eröffnet Europas größte Batteriesystemfabrik für E-Nutzfahrzeuge weiter
Nantes setzt auf Elektrobus-Technologie von ABB weiter
Hamburg: Neue S-Bahnen jetzt im Probebetrieb weiter
Offenbach am Main für nachhaltige Mobilität ausgezeichnet weiter
DB Arriva bestellt für die Niederlande Züge mit innovativem Antriebskonzept für 170... weiter