Elektrische Bahnen

Rückbenennung des Schienengüterverkehrs in DB Cargo

Das Schienengüterverkehrsunternehmen des Konzerns Deutsche Bahn heißt, wie anfänglich ab der Bahnreform zum 1. Januar 1994, seit 1. Januar 2016 wieder DB Cargo.

Zwischenzeitlich gab es die Namen Railion, wie an vielen Güterwagen noch zu sehen ist, und DB Schenker Rail.

Verwandte Themen
HIMA unterzeichnet strategisch wichtigen Bahnindustrie-Vertrag in Indonesien weiter
VDB fordert Innovationsprogramm Schiene 4.0 für Fairplay auf dem Weltmarkt weiter
Fahrplanwechsel bei DB im Dezember: Steigende Preise und schnellere Routen weiter
Bahn erneuert die Oberleitung auf der Strecke Rosenheim - Kufstein weiter
Grundsteinlegung für die U-Bahn-Erweiterung in Hamburg Billstedt weiter
Kiepe Electric liefert ersten 24-Meter-Elektro-Bus nach Linz weiter