Elektrische Bahnen
Der Verwaltungsrat der schweizerischen Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn) hat Peter Luginbühl zum neuen Leiter Betrieb und Mitglied der Geschäftsleitung der MGB und der BVZ Holding ernannt (Quelle: BVZ).

MGBahn rekrutiert SBB-Topkader Peter Luginbühl für Betriebsleitung

Der Verwaltungsrat der Matterhorn Gotthard Bahn hat Peter Luginbühl (45) zum neuen Leiter Betrieb und Mitglied der Geschäftsleitung der Matterhorn Gotthard Bahn und der BVZ Holding ernannt.

Das Topkadermitglied der SBB bringt neben seiner langjährigen Bahn- und Führungserfahrung einen fundierten Leistungsausweis in der Unternehmensentwicklung mit. Der Wechsel erfolgt im Verlauf des Spätsommers 2017.

Peter Luginbühl mit neuer Position bei Matterhorn Gotthard Bahn

Nach seiner Ausbildung zum Bahnbetriebsdisponenten und einer Tätigkeit in der Bahnproduktion am Bahnhof Bern übernahm Peter Luginbühl bei der SBB rasch Führungsverantwortung: Zuerst als Verantwortlicher für die Einsatzplanung des Lok- und Zugpersonals in der Region Bern, danach im Bereich Logistik und Gepäck. Nach einem kurzen Einsatz im Bundesamt für Verkehr, wechselte er 2003 in das Personalcontrolling, welches er von 2006 bis 2012 konzernweit leitete. Seit 2012 ist Peter Luginbühl Leiter Unternehmensentwicklung für den Bereich HR und Mitglied des Topkaders der SBB. In seiner neuen Position bei der Matterhorn Gotthard Bahn wird er für den Bereich Betrieb mit rund 250 Mitarbeitenden zuständig sein und die betrieblichen Belange der Unternehmensgruppe BVZ Holding inklusive der Gornergrat Bahn in der Geschäftsleitung verantworten.

Verwaltungsrat und Geschäftsleitung freuen sich sehr über die Nomination von Peter Luginbühl. Neben seiner Ausbildung zum Bahnbetriebsdisponenten verfügt er dank eines EMBA in Public Management und eines NDS Controlling HF über ein breites betriebswirtschaftliches Wissen. Zudem hat er sich zum Innovationstrainer weitergebildet und in Japan ein Kaizen-Seminar besucht. Peter Luginbühl ist verheiratet und hat drei Kinder. (kfg)

Verwandte Themen
DB nimmt neues Lehrstellwerk in Duisburg in Betrieb weiter
Giruno Roll-out
Roll-out des Giruno: Zulassungsverfahren für vier Länder startet weiter
3D-Drucker Deutsche Bahn
Bahn-Ersatzteile kommen aus dem Drucker weiter
HS2 opens procurement for world class train manufacturer weiter
Redesigh ICE 3
Frischekur für den ICE 3: Modernisierung im Werk Nürnberg beginnt weiter
Bündnis gegen Schienenmaut
Wettbewerbsverzug: Breites Bündnis fordert Halbierung der Schienenmaut weiter