Elektrische Bahnen
Hectorrail
Die 15 Vectron-Lokomotiven sollen im Frühjahr 2018 ausgeliefert werden. (Quelle: Siemens)

Hector Rail bestellt 15 Vectron-Lokomotiven bei Siemens

Das Eisenbahnverkehrsunternehmen Hector Rail AB hat 15 Wechselstrom-Lokomotiven des Typs Vectron bestellt. Die Auslieferung ist ab Frühjahr 2018 geplant.

Alle Loks verfügen über eine maximale Leistung von 6.400 KW und eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. Alle Vectron AC werden mit dem europäischen Sicherungssystem ETCS sowie dem Zugleitsystem ATC2-STM ausgerüstet. Der Einsatz erfolgt im schweren Gütertransport sowie für Holztransporte in Schweden und Norwegen. Für die Überbrückung von kurzen Strecken ohne Oberleitung ist ein Diesel Power Modul mit Funkfernsteuerung an Bord. (kfg)

Verwandte Themen
Nach Insovlenz: Flixbus und Leo Express sind Locomores zweite Chance weiter
Smile von Stadler
Stadlers FLIRT, KISS und Co.: Das verbirgt sich hinter den Namensakronymen weiter
Innovia Thailand
Bombardier liefert erste fahrerlose Monorail-Züge nach Thailand weiter
VTG RailTrain: VTG startet integratives Ausbildungsprogramm für Jugendliche weiter
Für mehr Güterverkehr auf der Schiene: DB Cargo investiert in 60 neue Lokomotiven weiter
Unikate der Eisenbahn: DB Museum Halle zeigt historisch einmalige Elektro- und... weiter