Elektrische Bahnen
Hectorrail
Die 15 Vectron-Lokomotiven sollen im Frühjahr 2018 ausgeliefert werden. (Quelle: Siemens)

Hector Rail bestellt 15 Vectron-Lokomotiven bei Siemens

Das Eisenbahnverkehrsunternehmen Hector Rail AB hat 15 Wechselstrom-Lokomotiven des Typs Vectron bestellt. Die Auslieferung ist ab Frühjahr 2018 geplant.

Alle Loks verfügen über eine maximale Leistung von 6.400 KW und eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. Alle Vectron AC werden mit dem europäischen Sicherungssystem ETCS sowie dem Zugleitsystem ATC2-STM ausgerüstet. Der Einsatz erfolgt im schweren Gütertransport sowie für Holztransporte in Schweden und Norwegen. Für die Überbrückung von kurzen Strecken ohne Oberleitung ist ein Diesel Power Modul mit Funkfernsteuerung an Bord. (kfg)

Verwandte Themen
Umsatz Vossloh 2017
Vossloh meldet deutliche Verbesserung von Umsatz und Profitabilität im ersten Quartal 2017 weiter
HS2 opens procurement for world class train manufacturer weiter
CRH1A-A
Bombardier Joint Venture gewinnt Auftrag zum Bau von 40 Hochgeschwindigkeitswagen für... weiter
SCI Verkehr: Weltmarkt der Metrofahrzeuge gerät unter Druck weiter
Prüfwerk in Dessau
Neues Prüfzentrum für Lokomotiven in Dessau weiter
E.ON stabilisiert Stromnetz mit Windenergie weiter