Elektrische Bahnen
Die Netzleitzentrale disponiert den überregionalen und internationalen Personenverkehr, sowie Güterzüge (Quelle: DB Netz).

DB Netz: Netzleitzentrale koordiniert seit 20 Jahren den überregionalen Bahnverkehr

Seit 20 Jahren gibt es nun die Netzleitzentrale der DB Netz. 40 Mitarbeiter disponieren und überwachen dort täglich bis zu 1500 Fernreise- sowie 1000 überregionale und internationale Güterzüge.

In Frankfurt am Main wird rund um die Uhr über bundesweite Anschlussverbindungen und Umleitungen entschieden. 

„Seit 1997 ist die Netzleitzentrale als oberste Instanz der Betriebsführung ein unverzichtbares Element in Sachen Verlässlichkeit für unsere Kunden“, so Dr. Roland Bosch, Vorstand Produktion der DB Netz AG. Neben der klassischen Disposition sind in den vergangenen Jahren weitere Aufgaben hinzugekommen. Gerade bei den Themen Analyse und internationale Zusammenarbeit ist der Stellenwert der Netzleitzentrale heute wichtiger denn je

Über Anschlussverbindungen und Umleitungen entscheiden

Mussten die für die Betriebsführung relevanten Daten früher über komplizierte, zeitaufwändige Meldewege mit Bleistift und Lineal auf meterlange Papierpläne gezeichnet werden, lässt sich der gesamte Zugverkehr in der Netzleitzentrale quasi live am Bildschirm verfolgen. Bei Störungen können die Disponenten mit Rechnerunterstützung netzweite Auswirkungen abschätzen – eine wichtige Hilfe für die Entscheidung, ob beispielweise Anschlüsse noch gewährleistet werden können.

Die erforderlichen Informationen – pro Tag mehr als 150.000 Datensätze – werden automatisch über Zugnummernmeldeanlagen auf den Stellwerken bei der Durchfahrt der Züge erhoben und online über spezielle Datenverbindungen nach Frankfurt übermittelt.

Ebenfalls von der Mainmetropole aus koordiniert werden die sieben regionalen Betriebszentralen. Zudem steht die Netzleitzentrale im Kontakt und Austausch mit über 410 Eisenbahnverkehrsunternehmen sowie ausländischen Bahnen.

Verwandte Themen
TX Logistik und Mercitalia-Gruppe investieren in der Schweiz weiter
Schnellfahrstrecke Berlin - München in Betrieb genommen weiter
Neues Signalsteuerungssystem von Alstom für Hochgeschwindigkeitszüge weiter
Nach Modernisierung: Strecke Berlin-Dresden geht pünktlich wieder ans Netz weiter
ABB schafft Durchbruch mit leistungsstärkstem HGÜ-Transformator der Welt weiter
High-Power-Charging-Netzwerk für Elektrofahrzeuge in Europa besiegelt weiter