Elektrische Bahnen
S-Bahn-Züge in einer Reihe
DB Regio und Alstom haben sich geeinigt: Nürnberg bekommt 27 neue S-Bahn-Züge.

DB Regio und Alstom: Nürnberg bekommt neue S-Bahnen

Der Hersteller Alstom und DB Regio haben heute einen entsprechenden Lieferungsvertrag über 27 Züge unterschrieben.

Die neuen Fahrzeuge des Typs Coradia Continental sollen ab Dezember 2018 erstmal zum Einsatz kommen. Die Züge erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von 160 Kilometer pro Stunde und bieten den Fahrgästen 230 Sitzplätze in der zweiten Klasse. Die Wartung der neuen S-Bahnen soll ebenfalls vor Ort in Nürnberg erfolgen.

Erst im Januar 2017 hatte die DB Regio den endgültigen Zuschlag für das S-Bahn-Netz Nürnberg erhalten, nachdem sich der britische Mitbewerber National Express aufgrund juristischer Streitigkeiten aus dem Vergabe-Verfahren zurückgezogen hatte. (ah)

Verwandte Themen
Jubiläum: Schnellfahrstrecke Köln–Rhein/Main mit 220 Millionen Fahrgästen in 15 Jahren weiter
BAG-SPNV Wettbewerbsfahrplan: Erstmalig auch alternative Antriebe enthalten weiter
Nach Insovlenz: Flixbus und Leo Express sind Locomores zweite Chance weiter
Smile von Stadler
Stadlers FLIRT, KISS und Co.: Das verbirgt sich hinter den Namensakronymen weiter
Innovia Thailand
Bombardier liefert erste fahrerlose Monorail-Züge nach Thailand weiter
Testfahrten zum neuen Zugsicherungssystem ETCS L1 LS weiter