Elektrische Bahnen

Alstom zeigt Umsetzung von Mobilitätsvisionen auf der InnoTrans 2016

Alstom wird auf der InnoTrans, der größten Fachmesse der Bahnindustrie, die vom 20. bis zum 23. September 2016 in Berlin stattfindet, seinen emissionsfreien Zug präsentieren. Hierfür wurden 2014 Absichtserklärungen von den Bundesländern Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und den Verkehrsbetrieben in Hessen unterzeichnet.

Am Alstom-Stand schlät einen thematischen Bogen von Konstruktion, Fertigung, Betrieb & Wartung zur Erneuerung.

Alstom will anhand von greifbaren Beispielen zeigen, wie das Unternehmen seine Kunden begleitet – vom Konzept eines Projekts über die bedarfsgerechte Fertigung, Betrieb und Wartung bis hin zur Sanierung und Erneuerung.

Stand auf der InnoTrans Halle 3.2, Stand 308

Verwandte Themen
Innovia Thailand
Bombardier liefert erste fahrerlose Monorail-Züge nach Thailand weiter
Unikate der Eisenbahn: DB Museum Halle zeigt historisch einmalige Elektro- und... weiter
Ladetool KIT
Elektromobilität: Masterplan für Schnelllade-Tankstellen weiter
Zum Diesel-Gipfel: VDV fordert Sonderprogramm für den ÖPNV weiter
Kiepe Electric: Deutsch-niederländische Handelskammer diskutiert Elektrifizierung von... weiter
Reinigung
Mobility Cleaning Circle: Live-Graffiti-Entfernung an einem Regionalzug weiter