Elektrische Bahnen
Stromrichter von Knorr-Bremse PowerTech sind ein zentrales Bindeglied im Energiekreislauf der Industrie, indem sie Energiequelle, Verbraucher und Speicheranwendung im Sinne von Smart Energy zusammenführen (Quelle: Knorr-Bremse Power Tech).

Knorr-Bremse PowerTech präsentiert sich auf der E-world energy&water im Zeichen von Smart Energy

Converting energy into efficiency: Mit diesem Anspruch präsentiert sich Knorr-Bremse PowerTech auf der E-world energy & water (7. bis 9. Februar 2016 in Essen). Bewährte und innovative Umrichter für effiziente Energiegewinnung und -speicherung sowie für Stromversorgung und Netzkompensation werden präsentiert.

Knorr-Bremse PowerTech will mit Energieversorgungssystemen für ein intelligentes Energiemanagement aktiv mitgestalten und wird sich 2017 auf Leitmessen der Energie- und Wasserwirtschaft in Europa vorstellen. „Unsere Stromrichter sind ein zentrales Bindeglied im Energiekreislauf der Industrie, indem sie Energiequelle, Verbraucher und Speicheranwendung im Sinne von Smart Energy zusammenführen", erklärt Jure Mikolcic, Geschäftsführer von Knorr-Bremse PowerTech. Er ergänzt: „Als führendes Unternehmen für Energieversorgungssysteme im Schienenverkehr haben wir uns konsequent weiterentwickelt. Speziell im Bereich erneuerbare Energien konnten wir uns über die Verkehrsindustrie hinaus als kompetenter Partner etablieren. Sowohl die Entwicklungen zu verschiedenen Energiespeicherformen als auch unsere Umrichter zur Netzkompensation für die zuverlässige Stromversorgung haben unsere Kunden überzeugt."

Sichere, bezahlbare und klimafreundliche Energie

Die PowerTech-Umrichter für Energiegewinnung und -speicherung wandeln die Energie aus dem jeweiligen Generator, Motor oder einer erneuerbaren Energiequelle in elektrische Energie um, die ins Netz gespeist werden kann. Die Umrichter sichern die Versorgung der Energiegewinnungsanlagen und die Netzstabilität der jeweiligen Anwendung. Dabei sind die Produkte für die Energieumwandlung von Wind- bis Wasserkraft ebenso geeignet wie für industrielle Speichersysteme. Dazu zählen neben Batterielösungen auch Schwungradspeicher, Power-to-Gas-Anlagen und weitere innovative Entwicklungen.

Modular aufgebaute Umrichter

Alle Umrichter von Knorr-Bremse PowerTech entsprechen den internationalen strengen Richtlinien für die Netzspeisung und Netzverträglichkeit (Grid Codes). Bei Bedarf lassen sich die modular aufgebauten Umrichter an kundenspezifische Anforderungen anpassen und sind damit zukunftssicherer und kostensparender als standardisierte Produkte. So trifft Knorr-Bremse PowerTech im Bereich Netzkompensation die Erwartungen der Stromverbraucher an hohe Energiequalität, reduzierte Energiekosten und Netzstabilisierung.

 

E-world energy & water, 7. bis 9. Februar 2016 in Essen

Knorr-Bremse PowerTech Halle 6, Stand 6-402.

Verwandte Themen
Seminarangebot zum European Train Control System beim Haus der Technik weiter
ÖPNV-Branche diskutiert über Zukunft der Verkehrsfinanzierung und erwartet Kontroversen weiter
Verband der Bahnindustrie in Deutschland: Volker Schenk als Präsident wiedergewählt weiter
Neue Landesanstalt Schienenfahrzeuge BaWü belebt den Wettbewerb weiter
Früher als erwartet: Rheintalstrecke wieder ab 2. Oktober offen weiter
Neue Bahntransformatoren von Siemens: Erstmaliger Einsatz im Rheintal-Netz der DB Regio weiter