Elektrische Bahnen

EISENBAHN-CERT (EBC)

Zertifizierungs- und Inspektionsstelle für Eisenbahnsysteme und Komponenten

EISENBAHN-CERT (EBC)

Heinemannstraße 6
53175 Bonn
Deutschland


Ansprechpartner

EISENBAHN-CERT (EBC)

Herr Dirk Behrends

Telefon: 49 (0)228 / 9826 – 720

Fax: 49 (0)228 / 9826 – 711

E-Mail: 


Firmenporträt

EISENBAHN-CERT (EBC) ist eine Zertifizierungsstelle für komplexe Eisenbahnsysteme und Komponenten. Sie ist als "Benannte Stelle Interoperabilität" unter der Kenn-Nummer 0893 bei der Europäischen Kommission notifiziert und als unabhängige und selbstständige Organisation öffentlichen Rechts beim Eisenbahn-Bundesamt (EBA) in Bonn angesiedelt. EISENBAHN-CERT wird tätig in Umsetzung der seit 1996 stufenweise in Kraft getretenen Interoperabilitäts-Richtlinien.

EISENBAHN-CERT bietet Unternehmen aus aller Welt EU-weit gültige Produktzertifizierungen von Eisenbahnkomponenten und Eisenbahnsystemen an.

Im einzelnen stellt EISENBAHN-CERT entsprechend der Richtlinie 2008/57/EG folgende Dienstleistungen bereit:

  • die Bewertung der Konformität und Gebrauchstauglichkeit von Interoperabilitätskomponenten und die Ausstellung entsprechender Zertifikate
  • die Durchführung der EG-Prüfung für Teilsysteme und die Ausstellung entsprechender Zertifikate einschließlich EG-Zwischenprüfbescheinigungen
  • die Durchführung der EG-Überwachung
  • die Aufstellung des Dossiers
  • die Ausstellung von EG-Baumusterprüfbescheinigungen
  • die Ausstellung von EG-Entwurfsbescheinigungen
  • die Bewertung, die Zulassung und die Überwachung von Qualitätssicherungssystemen
  • Schnittstellenanalyse und -bewertung
  • ganzheitliche Systemanalysen und Kohärenzbewertungen
  • die Erstellung von Gutachten