Ralf Klinge

Dipl.-Ing. Ralf Klinge

Studium an der Hochschule für Verkehrswesen „Friedrich List“ Dresden, Fachgebiet Elektroenergietechnik/Elektrische Bahnen; ab 1992 bei AEG Bahnfahrwegsysteme, später Adtranz und Balfour Beatty Rail bis 2004 in verschiedenen Leitungsfiuktionen; bis 2005 IVV GmbH, Büroleiter Berlin; bis 2006 Senior Consultant Railway Systems in Griechenland; 2006 bis 2009 Project Director für Straßen- und Stadtbahnen bei Bombardier; 2009 bis 2019 General Manager TJBB in Tianjin (CN); seit 2019 Bereichsleiter Internationaler Vertrieb bei Rail Power Systems GmbH.

Adresse: Rail Power Systems GmbH, Frankfurter Straße 111, 63067 Offenbach am Main, Deutschland;

Beiträge des Autors

Zum Seitenanfang