Elektrische Bahnen
Datenanalyse-Zentrum Siemens

Siemens baut Angebot in vorausschauender Zug-Wartung aus

Siemens übernimmt die MRX Technologies Gruppe mit Sitz in Perth, Australien, und baut damit das Angebot im Bereich vorausschauender Wartung mittels Digitalisierung weiter aus. weiter


Grube neuer HHLA-Vorsitzender

Ex-Bahn-Chef Grube ist neuer Vorsitzender des HHLA-Aufsichtsrates

Auf seiner konstituierenden Sitzung am 21. Juni 2017 hat der Aufsichtsrat der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) Dr. Rüdiger Grube zum neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Zum... weiter


Unwetterschäden bei der DB

Unwetterschäden durch Tief Paul sorgen weiterhin für Behinderungen

Gestern haben Unwetter den Zugverkehr in Nord- und Ostdeutschland beeinträchtigt. Die Bahn arbeitet mit Hochdruck daran, die Schäden zu beseitigen und zum regulären Fahrplan zurückzukehren.... weiter


Citylink-Bahnen C15 Chemnitzer Modell

Linie C15 Chemnitz - Hainichen in Betrieb genommen

Die Citylink-Bahnen haben auf der Strecke Chemnitz – Hainichen ihre durchgängige Fahrt aufgenommen. So können die Fahrgäste nun auch mit der Linie C15 umsteigefrei bis in die Chemnitzer... weiter


Bombardier Aventra Zug

Aventra-Züge: Bombardier erhält Großauftrag aus Großbritannien

Der Vertrag über 750 Wagen ist der bislang größte Auftrag zur Lieferung von AVENTRA-Zügen und enthält sowohl die Lieferung als auch die Wartung der Schienenfahrzeuge. weiter


ICE 4 Vibrationen

Bahn-Dementi: Regelbetrieb des ICE 4 ab Dezember 2017 nicht gefährdet

Die Deutsche Bahn AG weist Medienberichte zurück, wonach aufgrund von aufgetretenen Vibrationen bei einzelnen Wagen im Probebetrieb die Zulassung des ICE 4 angeblich gefährdet sei. weiter


Jahresbericht Hamburger Hochbahn

Hamburger Hochbahn: Wichtige Umstellungen auf Elektromobilität und Digitalisierung

Die Hamburger Hochbahn hat ihren Geschäftsbericht 2016 vorgestellt. Das Jahresergebnis konnte um rund 10 Millionen Euro verbessert werden, die Fahrgastzahlen gesteigert. Neben... weiter


bimodaler Flirt

Stadler Rail: Roll-out des ersten bimodalen FLIRT

Stadler präsentiert den ersten bimodalen FLIRT – bestimmt für die Region Valle d’Aosta. Das Fahrzeug ist für elektrifizierte Strecken mit 3 kV Gleichstrom und für nichtelektrifizierte mit... weiter


Go Ahead bekommt Zuschlag für Murrbahn

Betrieb der Murrbahn soll an Go-Ahead gehen

Die Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland soll den Zuschlag erhalten, im Netz 3A der Länder Baden-Württemberg und Bayern die Strecken Stuttgart – Schwäbisch Hall-Hessental – Crailsheim –... weiter


Kabelbrände bei DB

Vandalismus an Bahnstrecken: DB behebt Schäden

Schäden durch Vandalismus haben am Montag zu regionalen Einschränkungen im Zugverkehr geführt. Betroffen waren die Strecken Hamburg–Lübeck, Köln–Dortmund, die Berliner S-Bahn und der Raum... weiter

Weitere Ergebnisse laden